Bücher

WAS IST EIN LEHRPLAN?

Den Begriff Lehrplan kennen die meisten noch aus der Schule. Allerdings hat dieser Begriff im Umfeld von E-Learning eine erweiterte Funktion und ist sogar eines der herausragenden Hauptmerkmale unseres LMS Global Teach®️:  In einem Lehrplan können alle Lerninhalte, die im System zur Verfügung gestellt werden, beliebig zusammengefügt werden. Das umfasst E-Learnings, Videos, Präsenz- und / oder virtuelle Seminare, Dokumente, Elemente, die von einer externen Person bestätigt werden müssen, etc.

Wochenplan

All diese Einzelteile können, je nach Weiterbildungs-Ziel in einem Lehrplan zusammengefasst werden, sodass jeweils ein voll umfängliches Lernprogramm entsteht. Damit werden die Ziele und Erfolge der jeweiligen Lernenden, oder auch des gesamten Teams genau festgelegt und gemessen. Nur so können Stärken gezielt ausgebaut und Schwächen ausgeglichen werden. Wie Sie vom Lehrplan in GLOBAL TEACH®️ profitieren können und wie Swissteach als Profi für MITARBEITERSCHULUNGEN dabei hilft, erfahren Sie im Folgenden.

WELCHE VORTEILE HAT DER GLOBAL TEACH® LEHRPLAN VON SWISSTEACH?

Bevor Sie die Lehrpläne im LMS für Ihre Zielgruppen zusammenstellen, sollten Sie einige Fragen für sich klären: Wen möchte ich weiterbilden? Was sollen die Mitarbeitenden, bzw. soll die Zielgruppe am Ende können? Welche Inhalte sollen dafür vermittelt werden, damit die entsprechenden Kompetenzen erworben werden?

Damit Sie hier nicht den Überblick verlieren und ein möglichst effizientes Ergebnis erwarten können, greift Ihnen Swissteach verlässlich unter die Arme. Als Agentur mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich des digitalen Lernens haben Sie in uns den perfekten Partner für den Aufbau Ihrer eigenen digitalen E-Learning Plattform und allem, was dabei nicht fehlen darf. Wir haben auch eine breite Auswahl an Standard E-LEARNING-CONTENT, der in keinem Unternehmen fehlen darf und der sich super eignet, um in die Lehrpläne – je nach Zielsetzung – integriert zu werden.

Folgende Vorteile bietet Ihnen der Lehrplan in Global Teach®️:

  • Inhalte können in Module unterteilt und / oder zusammengefasst werden.

  • Einzelne Module können die entsprechend gewünschten Kompetenzen, bzw. Zertifikate automatisch vergeben.

  • Die Inhalte werden linear (ein Inhalt nach dem anderen) oder in beliebiger Reihenfolge gelernt. Dies kann ganz nach individueller Voraussetzung der Zielgruppe vorgegeben werden.

  • Die Inhalte können untereinander in Abhängigkeit gestellt werden. Beispielsweise wird bestimmt, dass Inhalt 2 erst gemacht werden kann, sobald Inhalt 1 erfolgreich abgeschlossen wurde.

  • Die Abschlussbedingungen eines Lehrplans können flexibel konfiguriert werden.

  • Der Bearbeitungszeitraum eines Lehrplans kann für die verschiedenen Zielgruppen verschieden konfiguriert werden (Klassen mit Start- und End-Datum).

  • Bei der Anmeldung zu einem Lehrplan, können sowohl Präsenz- als auch virtuelle Seminare bei Bedarf direkt mitgebucht werden.

  • Ein Lehrplan wird von zentraler Stelle, also von der Administration in Ihrem Unternehmen, vorgegeben.

  • Lehrplänen können durch den entsprechenden Vorgesetzten zugewiesen werden.

 

Diese perfekt auf Lernstand und Zielsetzung der Zielgruppe ausgerichteten Parameter garantieren am Ende den optimalen Lernerfolg. Und damit das beste Ergebnis in Sachen Kompetenzen Ihrer Mitarbeitenden. Somit ist jeder einzelne ausgezeichnet für seine Arbeit ausgebildet und erreicht in kürzester Zeit das gewünschte Lernziel.

Sie benötigen noch ein passendes Lern-Management-System? Dann sind sie bei uns richtig. Mit Global Teach®️ vernetzen wir Ihr Unternehmen und Ihre Lerninhalte effektiv und kostengünstig.

WIESO IST EIN GUTER LEHRPLAN WICHTIG?

Das Wichtigste: Der System-integrierte Lehrplan gibt den Weiterbildungen in Ihrem Unternehmen die Struktur, die benötigt wird. Somit können Lerninhalte effizient und in gewünschter Reihenfolge angeboten und abgearbeitet werden. Sie wählen die Schwerpunkte dabei selbst. Wollen Sie zum Beispiel bestimmte Kompetenzen Ihres Teams und Ihrer Mitarbeitenden ausbauen? Dann sollten diese Themenbereiche eine besonders grosse Gewichtung in Ihrem Lehrplan haben.

Auch Ihre Mitarbeitenden profitieren natürlich besonders davon. Denn: Ein guter Lehrplan wird vor allem für die Lernenden erstellt. So können sie zu jeder Zeit einsehen, welche Lerninhalte bereits bearbeitet wurden und welche noch anstehen. Durch das Festsetzen spezifischer Lernziele kann jeder einzelne auch den eigenen individuellen Fortschritt ganz genau verfolgen. Sie können Ihren Mitarbeitenden auch selbst die Möglichkeit geben, ihren eigenen Lehrplan zu erstellen. Somit kann jeder in seinem eigenen Lerntempo arbeiten. Dies verspricht durch mehr Selbstbestimmung einen noch höheren Lernerfolg.

Sie haben Fragen oder wollen direkt loslegen? Dann nehmen Sie KONTAKT zu uns auf. Das Team von Swissteach hilft Ihnen gerne weiter.