top of page
  • Isabelle Ulbrich

SWISSTEACH À LA CARTE - UNTERSTÜTZUNG MAL ANDERS

Aktualisiert: 13. Juli 2023

Wer den Swissteach-Blog verfolgt, hat sicher schon festgestellt: Die Swissteach ist nicht einfach nur ein Unternehmen mit Experten in Sachen DIGITALER MITARBEITERSCHULUNGEN, integriertem Lernen und BERATUNG. In erster Linie haben wir uns ein Ziel gesetzt: Organisationen zu unterstützen – egal ob Unternehmen, Hochschulen oder auch staatliche Institutionen. Dabei stehen bei uns die Menschen und ihre individuellen Anforderungen und Wünsche im Mittelpunkt.


Wir brennen für E-LEARNING und unser LEARNING MANAGEMENT SYSTEM (LMS) Global Teach® und in diesem Zusammenhang tun wir alles, um die Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Kunden zu erkennen, sie professionell zu beraten und gemeinsam mit ihnen als Team passgenaue Lösungen zu entwickeln. Zu unserer Mission gehören aber neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres LMS GLOBAL TEACH® natürlich auch andere Aufgaben – z.B. das Marketing. Wie in allen unseren Bereichen, lieben wir es, unkonventionelle Wege zu gehen, pragmatisch zu sein und die Dinge aus der Perspektive des Gegenübers zu betrachten – egal ob Kunde, Partner, User oder Unternehmensleitung. „Unkonventionell und einfach zu verstehen muss es sein!“ Das ist unser Motto. So gestalten wir unsere Materialien und Kampagnen möglichst simpel, mit einem bleibenden Eindruck.



POSTKARTEN - ZU VIEL 90ER?


Bestes Beispiel für das oben genannte Kredo sind unsere Postkarten. Wer hat nicht schonmal aussagekräftige Karten irgendwo mitgenommen? Und seien wir mal ehrlich: Sprüche und Zitate sind auch in den sozialen Medien nicht mehr wegzudenken. So kam es, dass auch Swissteach vor einigen Jahren anfing, auf die kleinen Kommunikationshelfer zu setzen. Dass letztlich aus der Idee, frecher und auf den Punkt gebrachter Statements für den Berufsalltag ein Erfolgsschlager geworden ist, freut uns ausserordentlich. Aus einem Blickfänger bei Messen und anderen Veranstaltungen ist schnell ein beliebtes und gern mitgenommenes Give Away geworden, dass bei vielen Menschen für ein Lächeln sorgt und seinen Platz an zahlreichen Bürokühlschränken, Bildschirmen, Türen und – wie dieser Artikel zeigen wird – auch Hochschulen gefunden hat



SWISSTEACH & DIE PFLEGEHOCHSCHULE HANNOVER - SUPPORT ANALOG?


Bringt man die Swissteach und eine Pflegefachschule gedanklich zusammen, so wird man zunächst vielleicht die Themen E-Learning Hochschule, LMS an Hochschulen, FH E-Learning oder auch E-Learning in der Medizin bzw. Pflege assoziieren. Aber an dieser Stelle ist die Verbindung deutlich pragmatischer. Am Ende steht natürlich die Motivation für Lernende im Mittelpunkt:


Unsere Postkarten haben ihren Weg in den Fachschulunterricht gefunden, wie uns Frau Antje Zenz, stellvertretende Schulleiterin der Pflegefachschule Hannover, an der diesjährigen LEARNTEC in Karlsruhe berichtete. Die PFSH bildet Pflegekräfte in der generalistischen Ausbildung, sowie Pflegeassistenz aus und zählt ca. 200 Auszubildende. Da hier verschiedenste Altersgruppen aufeinander treffen, ist viel Kreativität und methodische Abwechslung gefragt, um die Bedürfnisse der Lernenden abzuholen und den Unterreicht so effektiv wie möglich zu gestalten. Bereits in den vergangenen Jahren wurden die Karten gerne als Give Away mitgenommen und kamen zum ersten Mal im Unterricht zum Einsatz.


„Sie bieten eine tolle Möglichkeit um einen Gesprächseinstieg mit den Auszubildenden zu erlangen, die ihre Praxiseinsätze nach Ihrer Wiederkehr mithilfe der Aussagen auf den Karten reflektieren.“, so Zenz. Die aussagekräftigen Statements erleichterten es den Auszubildenden, ihre Erfahrungen und Erkenntnisse einzuordnen, Revue passieren zu lassen und auch klar Punkte zu identifizieren, die ihnen konkret NICHT widerfahren seien, führt die stellvertretende Schulleiterin fort. „Zudem liegt der Pflegefachschule Hannover auch viel daran, den Unterricht abwechslungsreich und mit Methodenwechsel zu gestalten. Da kommen eure Karten mit den frechen Statements gerade recht!“, ergänzt Zenz. Die verschiedenen Motive der Postkarten passen zu diversen Situationen und bieten sofort eine praktische Gesprächsgrundlage.


Auf den Karten findet man beispielsweise Sprüche wie „Läuft.“, „Macht nichts, wenn`s schnell geht.“, oder auch „Machen ist wie wollen – nur krasser.“



SWISSTEACH: ÜBER DEN TELLERRAND HINAUS DENKEN.


Erfolgsentscheidend beim Thema Lernen ist die Motivation. Egal ob in Unternehmen, Hochschulen oder an staatlichen Einrichtungen – ohne ist auch der Lernerfolg beeinträchtigt oder gar nicht vorhanden.

Wir Von Swissteach haben das verstanden und bringen in diesem Kontext mehrere Faktoren unter einen Hut: Einerseits beherrschen wir die Technologie und bieten mit unserem LMS eine passgenaue Lösung für die Implementierung und die Durchführung DIGITALER MITARBEITERSCHULUNGEN.


Andererseits verstehen wir unser Handwerk immer in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden. Nur im Team lassen sich Herausforderungen meistern und die Anforderungen unserer Kunden – seien sie auch noch so komplex – erfüllen. Und wenn in diesem Zusammenhang auch noch unsere Postkarten einen Beitrag leisten können, um den Lernerfolg bei unseren Partnern und Kunden zu steigern, umso besser.


Haben Sie noch weitere Fragen dazu, wie Sie mit uns Ihren Lernerfolg steigern können und wie wir von Swissteach Sie mit Ihren individuellen Anforderungen bei der Einführung von E-Learning unterstützen können? Dann nehmen Sie noch heute KONTAKT zu uns auf.


Sie wollen auch Karten haben? Kein Problem: wir verlosen drei umfangreiche Pakete unter allen Einsendern bis zum 31.07.2023! Einfach kurze Mail mit dem Betreff „POSTKARTEN“ an marketing@swissteach.ch.

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page