Bücher

WAS IST EIN WEB-BASED-TRAINING?

Bei Web-Based-Training, kurz WBT, handelt es sich um eine spezielle Form des E-Learnings, also um ein multimediales Lernprogramm. Im Gegensatz zur älteren Form „Computer Based Training“ (CBT) werden hier die Lerninhalte online angeboten. Dies ermöglicht nicht nur effizientes Lernen, sondern auch das Tracking des Lernstands der Teilnehmenden, sowie die automatische Zuweisung an bestimmte Personen, sofern das WBT auf einem LMS (Lernmanagementsystem) bereitgestellt wird. Da lediglich Internetzugang benötigt wird, können die Lerninhalte flexibel praktisch überall und von allen, die einen Zugang haben, abgerufen werden. Idealerweise besteht das WBT aus verschiedenen Teilen, wie zum Beispiel Text, Bilder, Quizfragen, etc. Damit wird garantiert, dass die Anwendenden die Inhalte nicht nur verinnerlichen, sondern auch selbst anwenden können und so zeigen, dass sie sie verstanden haben.

webbasedtraining.jpg

SO UNTERSTÜTZT SWISSTEACH SIE MIT IHREM EIGENEN WEB-BASED-TRAINING

Der Umstieg auf eine digitale Alternative zu Präsenzschulungen bedarf einigen Hintergrundwissens. Werden bestimmte Tipps und Tricks beachtet, können WBTs – je nach Thema - nicht nur effizienter sondern auch sehr viel gewinnbringender eingesetzt werden als Schulungen vor Ort. Daher steht Ihnen Swissteach als Agentur mit jahrelanger Erfahrung im Bereich digitalen Lernens als Partner zur Seite. Sie können sich auf eine professionelle BERATUNG bezüglich E-Learnings und WBTs freuen. Natürlich müssen Ihre Online-Schulungen noch mit Ihren und den an Ihren Betrieb angepassten Inhalten gefüllt werden. Damit Sie auch hier nicht alleine dastehen, hilft Swissteach Ihnen sowohl mit einem breiten Angebot an bereits vorgefertigten Lerninhalten als auch mit individuell an Ihren Schulungsbedarf angepassten E-Learnings. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und schon bald Ihre Mitarbeitenden mit Ihren eigenen Web-Based-Trainings schulen. Wie Sie von unserem Angebot an Web-Based-Trainings profitieren können, erfahren Sie im Folgenden.

Wie sie von den Vorteilen der Web-Based-Training profitieren

Nicht nur Schulen und Ämter modernisieren ihre Arbeitsweisen und Datenerfassungen. In jedem Betrieb und Unternehmen ist die Digitalisierung ein wichtiges Thema und mitunter auch eine grosse Herausforderung. Die Einführung von Web-Based-Trainings ist in diesem Zusammenhang nahezu unverzichtbar. Mithilfe dessen können Sie Ihren Anwendenden stets neuen E-LEARNING-CONTENT zuweisen und sie so immer auf dem neuesten Stand halten. Der Lernfortschritt der einzelnen User kann dabei einzeln eingesehen und überprüft werden. So kann jeder Lernende individuell unterstützt werden, damit die bestmöglichen Schulungsvoraussetzungen gegeben sind. 

Was macht ein gutes Web-Based-Training aus?

Ein gutes Web Based Training zeichnet sich dadurch aus, dass man damit einfach lernen kann. Dazu gehört, dass die Lerneinheiten relativ klein sind. Eine Lerndauer von 5 Minuten ist in den meisten Fällen zu empfehlen. Dadurch können sich Lernende auf das Wesentliche konzentrieren, anstatt von Informationen erschlagen zu werden.

Für wen eignet sich ein Web-Based-Training?

Web Based Trainings lassen sich vielseitig einsetzen und sind daher für eine grosse Zielgruppe geeignet. Immer dann, wenn es um die Vermittlung von wichtigen Themen oder auch komplexen Inhalten geht, ist das Web Based Training die beste Möglichkeit – ganz unabhängig von Branche oder Unternehmensgrösse. Hier werden Lerninhalte so aufbereitet, dass sie einfach zu verstehen sind. Somit haben Sie mit WBTs die perfekte Methode für die Schulung Ihrer Mitarbeitenden an der Hand.